Erzählwanderung mit Gudrun Rathke – 22. bis zum 26. September

Im goldenen September schnürt sich die Erzählerin Gudrun Rathke endlich wieder die Wanderschuhe, schultert ihre mit Erzähl-Gut voll bepackte Kiepe und nimmt den Weg unter die Füße. Diesmal geht es durch die sagenumwobene Rhön von Großenlüder bis nach Meiningen.

Überall dort, wo ihr Menschen zuhören, stellt sie ihre Kiepe ab und erzählt: frank und frei von Mund zu Ohr. Mit erfrischender Lebendigkeit entführt sie in jene Zeit, in der das Wünschen noch geholfen hat und zaubert nur mit Worten märchenhafte Welten.
Diesmal wird sie nicht allein wandern: zu Beginn begleitet sie die Erzählerin Heike Münker. Ab Dienstag, den 22. September ist Jakob Jentgens mit seinem Saxophon an ihrer Seite und spielt zu den Worten seine einzigartige Musik. Ein Zuhör-Genuss für alle, die sich gerne verzaubern lassen wollen.
Wer ihnen unterwegs begegnet, fragt nicht umsonst nach einem Märchen und bekommt auch noch Musik dazu. Einfach ansprechen!



Weitere Informationen zu unseren Auftritten gibt es hier.