Bluche-Jentgens

Mit Kontrabass und Saxophon schaffen Béla und Jakob einen facettenreichen Klang. Neben eigenen Kompositionen spielen sie mit Stücken aus Klassik und Jazz – sanften Melodien von Bach oder Schubert, wie auch Piazzollas oder Chick Coreas energetische Rhythmen.
Losgelöst von festen Vorstellungen von Begleit- und Melodieinstrument loten sie die Möglichkeiten ihrer Instrumente aus und plötzlich zupft das Saxophon Akkorde, während der Bass eine Melodie streicht. Immer wieder verschmelzen die Instrumente zu malerischen Klangflächen.
Das Spiel ist durchdrungen von der geteilten Freude an der Musik und lädt das Publikum ein, gemeinsam eine ganz besondere Atmosphäre entstehen zu lassen.

Kalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
M
D
M
D
F
S
S
29
30
2
3
4
5
7
8
9
10
11
12
13
14
15
8:00 PM - The Dorf
16
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
1
2
3
Entretemps in der Rotkehlchen Stube (CAMPUS Zollverein)
31. Januar 2024    
Ganztägig
Béla Bluche - Bass Daniel Ismaili - Drums Jakob Jentgens - Sax www.entretemps-music.com
01 Feb
1. Februar 2024    
19:30 - 22:00
Jazz, Klassik, Pop, alles dazwischen und außerhalb, Physical Theatre, Performance, Tanz etc. - die WunderSessions laden ein, sich überraschen zu lassen, zu genießen, zu erleben [...]
Master Abschlusskonzert
6. Februar 2024    
20:30 - 22:00
Raissa Mehner - Gitarre Béla Bluche - Bass Genevieve O'Driscoll - Bass Salome Ammend - Percussion Jakob Jentgens - Saxophon
15 Feb
15. Februar 2024    
20:00 - 22:00
17 Feb
17. Februar 2024    
20:00 - 21:00
Eine musikalische Performance über Glamour, Sex und Queerness von CUMA-Kollektivam 17. Februar 2024 um 20 UhrSchauspielhaus, Unterhaus Sa, 17.02. / 20:00 Über das Stück Er [...]
Events on 31. Januar 2024
Events on 1. Februar 2024
01 Feb
Events on 6. Februar 2024
Master Abschlusskonzert
6 Feb 24
Essen
Events on 15. Februar 2024
15 Feb
15 Feb 24
Dortmund
Events on 17. Februar 2024
17 Feb
17 Feb 24
Düsseldorf