Kurzhörstücke

An dieser Stelle werde ich in den kommenden Monaten einige Kurzhörstücke veröffentlichen. Hierfür werde ich mit unterschiedlichen Musiker*innen und Sprecher*innen kooperieren. Gefördert wird das Projekt durch das „Stipendienprogramm 2021 des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen“.

Kurzhörstück – Juni: Die Ameise

Dieses Hörstück hat es in die Shortlist der diesjährigen Hörspielwiese Köln geschafft! Hier folgen weitere Infos: http://hoerspielwiese.koeln/wettbewerb-2021/

Der Blick richtet sich auf den Boden. Dort offenbart sich ein außergewöhnliches Bild, das Anlass gibt, über die Relativität von Größe, Kraft, und Bedeutung nachzudenken.

Die Ameise – Text, Geräusche, Sprache, Saxophon und Schnitt – Jakob Jentgens
Mit Elementen einer freien Improvisation mit Raissa Mehner – Gitarre, Max Wehner – Posaune

Kurzhörstück – Juli: Die Planzendiebin

eDie Planzendiebin
Konzept, Text, Geräusche und Produktion – Jakob Jentgens
Sprache – Nina Zorn
Musik – Collage aus Elementen einer Improvisation mit Nicklas John (Piano) und Jakob Jentgens (Saxophon)